Die Woche im Rückblick 28.02. bis 06.03.2014

 

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Nach den wilden Tagen der fünften Jahreszeit (Karneval, Fasching  oder Fastnacht) folgt meistens eine Ernüchterung, oft verbunden mit dem Entschluss, mehr zu arbeiten. Nun, für schreibende Menschen gehört neben dem eigentlichen Schreibvorgang auch das Sammeln von Informationen zur Arbeit.  Das mögen Recherchen für das neue Manuskript sein oder die Suche nach Entwicklungen im Bereich des Veröffentlichens.

Zu Ihrer Entlastung habe ich einige Artikel der letzten Woche zu den Themen Self-Publishing, Veröffentlichen und Schreiben zusammengestellt. Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Rasana Atreya: Self-Publishing In India

Wie sieht der indische E-Book-Markt aus? Was dürfen E-Books in Indien kosten?

Henri Apell: SPP 10: Mit Elke Bergsma über Ostfrieslandkrimis, PR für Autoren und das Gefühl, wenn das eigene Buch im Schaufenster der Buchhandlung steht

Wie geht man mit Journalisten um?

Ruben Wickenhäuser: 29 Autoren -Tipps für eine erfolgreiche Lesung

Wie bereitet man eine Lesung vor? Wie hält man sie ab?

Beth Anne Fennely: On Colloboration

Wie hält man es aus, zu zweit einen Roman zu schreiben?

David Rory O’Neill: How Do You Define Successful Self-Publishing?

Was bedeutet Erfolg für Autoren, wenn sie nicht auf die Verkaufszahlen sehen?

Charlotte Reimann: Die Blogs der Buchbranche (Teil 1)

Wo kann ich mich über die deutsche Buchbranche informieren?

 

Kommentar verfassen