Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Die Woche in Rückblick 05.08. bis 11.08.2016

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Die olympischen Spiele haben in mancher Hinsicht Ähnlichkeit zur Welt des Verlegens. Einige Sportler haben große Geldgeber wie das Militär oder die Polizei im Rücken, andere arbeiten neben dem Training für ihren Lebensunterhalt und die Finanzierung ihres Sports. Nicht immer sind die Athleten mit den großen Geldgebern im Rücken die besseren und erfolgreicheren Sportler. Kleine Verlage und Self-Publisher sind auch oft erfolgreicher und effektiver als große Verlage, weil sie näher am Leser sind und näher an ihren Büchern und E-Books. Behalten Sie auch in vom Sport geprägten Zeiten die Übersicht über die Welt des Lesens, Schreibens und Verlegens. Zu Ihrer Entlastung habe ich einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Matthias Matting: Mehrtwertsteuer-Umstellung bei Tolino: Was das für Ihre Steuererklärung heißt

Was ändert sich für mich als Autor durch diese Umstellung?

Stephan Waldscheidt: So managen Sie ein großes Figuren-Ensemble in Ihrem Roman – Schreibtipps inspiriert von »Avengers: Infinity War« 

Wie handhabe ich zahlreiche Charaktere in meinem Text?

Nicole Stöcker: Einschätzungen zur Marktsituation der Indies: „Neues Bürgertum, das nicht mehr liest“

Was ist mittelfristig ein Problem der Verlage?

Harald Henzler: Social media und News 

Wer liefert uns Nachrichten?

Sangeeta Mehta: Literary Agents and the Hybrid Author: A Conversation with Bob Mecoy and Kristin Nelson 

Wie kann die erfolgreiche Zusammenarbeit von Hybridautoren und Literaturagenten aussehen?

Rebecca Faith Heyman: Editorial Assessments: Finding Music in the Noise 

Was sind die Kriterien bei einer Einschätzung des Manuskripts durch den Lektor?

Kommentar verfassen