Blockiert im Kopf – Die große Angst von Autoren

By | 17. Februar 2019

Autoren fürchten wie alle kreativen Menschen die Blockade. Man ist blockiert, die Ideen versiegen, die Hand wird ungelenk, es ist unmöglich, ein Werk zu beginnen oder zu Ende zu bringen. Leider hat es einen gewissen Schick, mit dem Anglizismus auf der Zunge…Read More »

Die Woche im Rückblick 08.02. bis 14.02.2019

By | 15. Februar 2019

Recherche ist wichtig, damit Sie den Überblick über das Umfeld des Veröffentlichens erhalten und behalten. Doch nicht immer steht Ihnen der Sinn nach einer Suche nach Informationen über das Veröffentlichen und Self-Publishing, wenn das Schreiben so viel Aufmerksamkeit erfordert. Zu Ihrer Entlastung…Read More »

Die Charaktere ausfragen

By | 14. Februar 2019

Als Autoren haben wir eine Macht, die sonst nur göttlichen Wesen gegeben ist: Wir erschaffen Personen und geben ihnen einen Lebenslauf, den ein Übermaß an unerwarteten Wendungen, Gefahren, Missverständnissen und Versöhnungen kennzeichnen. Nebenbei kreieren wir Städte, Länder, sogar ganze Welten, in denen…Read More »

Warum schreiben wir – Sie – ich?

By | 10. Februar 2019

–Warum schreiben Sie? Diese direkte Frage ist manchmal notwendig. Autoren sollen über so viele Dinge nachdenken, die nichts mit dem eigentlichen Schreiben zu tun haben, etwa die Zielgruppe des Buchs, die Vermarktung, das Design etc.  Außerdem gibt es einfachere und finanziell lohnendere…Read More »

Die Woche im Rückblick 01.02. bis 07.02.2019

By | 8. Februar 2019

Nach dem Murmeltiertag ist nur eins sicher: Die Abende werden zwar kürzer, aber die Temperaturen halten Autoren am Schreibtisch. Damit Sie konzentriert an Ihren Schreibprojekten arbeiten können, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt. Viel Vergnügen bei der Lektüre! Matthias Matting: ZEHN…Read More »

Wie viele Erzähler verträgt ein Buch?

By | 7. Februar 2019

Vor ein paar Wochen las ich bei Twitter die Frage eines Autors, wie viele Erzähler ein Leser akzeptieren könne. Meiner Meinung nach ist das eine Frage des individuellen Geschmacks eines Lesers. Nur, weil einige möglicherweise mehr als einem Erzählstrang und einer Erzählperspektive…Read More »

Kritik: Der Autor entscheidet, was berechtigt ist

By | 3. Februar 2019

Kritik anzuhören, ist schon schwer genug. Doch mit dem Anhören allein ist es nicht getan. Ein Autor muss entscheiden, ob die Kritik berechtigt ist und, falls sie das ist, ist es notwendig zu überlegen, wie er in Bezug auf den Kritiker reagieren…Read More »

Die Woche im Rückblick 25.01. bis 31.01.2019

By | 1. Februar 2019

Eislaufen oder Regentanz? Bei den unterschiedlichen Wetterlagen, weiß man nie, was man draußen unternehmen kann. Drinnen können Sie jedoch immer schreiben. Damit Sie diese Arbeit nicht für die Recherche nach den neusten Entwicklungen in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen unterbrechen müssen,…Read More »