Kategorie: Autoren

Live-Streaming einer Lesung – Rechtsfragen?

By | 28. Juni 2020

Ist das Live-Streaming einer Lesung die Rettung von Autor*innen? In Corona-Zeiten geht plötzlich vieles nicht mehr, insbesondere Veranstaltungen mit vielen Menschen in kleinen Räumen sind allenfalls eingeschränkt möglich. Lesungen fallen unter solche Veranstaltungen. Auch wenn sie erlaubt sind, unterliegen sie strengen Vorgaben,…Read More »

„Schlechte“ Bücher genießen

By | 14. Juni 2020

Schlechte Bücher, also Bücher, die schlecht geschrieben sind, sind gut für Sie. Sie können viel von diesen Büchern lernen, und das nicht nur als Autor*in. Aber was verstehen wir unter einem schlechten Buch im Unterschied zu einem Buch, das uns nicht gefällt?…Read More »

Medienkompetenz für Autoren

By | 4. Juni 2020

Medienkompetenz für Autoren und Autorinnen scheint heutzutage schnell umrissen: Die Arbeit mit dem Computer und Programmen beim Schreiben, die Nutzung des Internets bei der Recherche, die Kommunikation auf verschiedenen Kanälen der sozialen Medien, die Verwendung der sozialen Medien für das Buchmarketing, der…Read More »

Das digitale Erbe verwalten

By | 28. Mai 2020

Das digitale Erbe sind unsere Spuren im Internet, hauptsächlich unsere Benutzerkonten in den sozialen Medien und auf Veröffentlichungsplattformen. In Zeiten einer Pandemie oder einer anderen Krise erinnern wir uns unserer Sterblichkeit. Wie können wir unseren Erben die Verwaltung und Auflösung unseres digitalen…Read More »

Ereignisloses Leben – Trotzdem Romane schreiben?

By | 17. Mai 2020

Wenn wir an die Berufe bekannter Autorinnen und Autoren denken, kann uns der Neid überkommen. Apothekenhelferin mit Zugriff auf den Giftschrank (Agatha Christie), Pressesprecher eines störanfälligen Kernkraftwerks (Terry Pratchett), um nur zwei zu nennen. Erfahrungen aus dem Berufsleben finden sich in den…Read More »

Der optimale Leser und der richtige Leser

By | 14. Mai 2020

Es gibt optimale Leser und Leserinnen. Und es gibt die richtigen. Auch wenn wir es nicht immer zugeben, viele Autor*innen haben während des Schreibens eine bestimmte Person vor Augen. Wir fragen uns, was diese Person über einen Absatz denkt, wie ihr eine…Read More »

Autorin allein zu Haus

By | 10. Mai 2020

Den ganzen Tag allein zu Haus – das ist für viele Autor*innen ein Traum, der leider meist nur für wenige Stunden am Tag in Erfüllung geht. In Zeiten der Pandemie sind viel mehr Autor*innen den ganzen Tag zu Hause, wenn sie ihren…Read More »

Durch Gehen die Welt erfahren

By | 7. Mai 2020

Können wir durch Gehen die Welt erfahren? Einfach nur zu gehen, statt sich zielorientiert fortzubewegen, wird von nicht wenigen Mitmenschen misstrauisch betrachtet. Alles muss heutzutage einem Zweck folgen, ansonsten ist es Verschwendung. Das klingt pauschal und provozierend, letztlich neigen wir trotzdem dazu,…Read More »