Schlagwort: Blogger

Muss ein Autor bloggen? Was Sie vor dem Start beachten solltenMuss ein Autor bloggen? Was Sie vor dem Start beachten sollten

“Muss ich auch noch bloggen?” Diese Fragen stellen genervte Autoren oft, wenn man ihnen wieder einmal vorgehalten hat, dass ein Blog bekannt machen wird. Die Frage ist gar nicht so unangebracht. Bloggen ist eine Kunst wie das Schreiben von Büchern, nur in vielen Aspekten anders. Kunst und Kreativität können Sie

Blog zum Buch – geht das?Blog zum Buch – geht das?

Wenn Sie regelmäßig bloggen, produzieren Sie viel Text. Von der reinen Wortmenge her können so im Jahr mehrere Bücher entstehen. Vielleicht ist dies Ihnen wie vielen Bloggern nicht bewusst, vielleicht haben Sie kein Interesse an Büchern. Jedoch kann ein Blog insbesondere für Sachbuchautoren eine interessante Grundlage für ein Buch sein. Ein Bonus dabei ist,

Warum sollten Autoren bloggen? Das ist keine Literatur!Warum sollten Autoren bloggen? Das ist keine Literatur!

In sozialen Netzwerken stoße ich oft auf die Frage, ob Autoren bloggen sollten. Die Frage wird oft noch schärfer formuliert: Muss ein Autor bloggen? Es scheint, als fürchteten Autoren das Bloggen. Warum Autoren das Bloggen vermeiden Ich glaube, viele Autoren, die so heftig auf den Vorschlag zu bloggen reagieren, spüren

Rezensionen gegen BezahlungRezensionen gegen Bezahlung

Bücher verkaufen sich nicht von selbst. Diese Erkenntnis kommt zu allen Autoren, gleichgültig ob sie in einem großen Verlag veröffentlichen oder sich im Self-Publishing versuchen. Leser kaufen nur die Bücher, von denen sie wissen. Viele, wenn auch nicht alle, bevorzugen außerdem Bücher, die andere Leser ihnen empfehlen. Solche Empfehlungen heißen manchmal