Schlagwort: Print on Demand

CreateSpace 1: Wie eröffne ich ein Konto bei CreateSpace?

By | 14. Februar 2013

Update: Seit August 2018 werden CreateSpace-Autoren aufgefordert, ihre Bücher zu KDP-Print zu übertragen. CreateSpace ist ein Print on Demand-Service von Amazon. Seit 2012 können ihn auch deutsche Autoren und Verlage nutzen. Anders als KDP (Kindle Direct Publishing), die E-Bookplattform von Amazon ist CreateSpace derzeit…Read More »

Eigenverlag oder ein eigener Verlag – ein Befreiungsschlag für Autoren?

By | 16. März 2012

Dem Begriff Eigenverlag hängt in Deutschland ein Geruch der Unprofessionalität an. Schließlich, so suggeriert das Establishment der Verlagshäuser, steht es jedem Autoren frei, sein Buch bei einem ihrer Häuser veröffentlichen zu lassen. Außerdem möchte das jeder Autor, wie man im Newsletter des…Read More »