Tag: 7. Juni 2018

Dem Leser keine Gefühle vorkauenDem Leser keine Gefühle vorkauen

Die bekannte Schreibregel “Show, don’t tell” (Beschreib es, sag es nicht), hat eine wichtige Ergänzung: Imply, don’t state (Impliziere, sag es nicht). Diese Ergänzung ermöglicht dem Leser, eigene Schlüsse über Gefühle und Stimmungen aus dem Text zu ziehen. Gleichzeitig hilft sie Autoren, einen Text kürzer zu halten. Wie gelingt das?