Schlagwort: Bibliothek

Lesen und lesen lassen: die kleinen Bibliotheken

By | 9. Oktober 2016

Man sieht sie überall: In umgebauten Schränken, in verglasten Vogelhäusern, in alten Telefonzellen. Kleine kostenlose Bibliotheken, die auf das Geben und Nehmen der Nutzer setzen. Die Idee hat sich weltweit verbreitet, was für die Begeisterung der Leser spricht. Doch es gibt auch…Read More »

Deutsche Nationale Bibliothek: Kleinverlage und Autoren

By | 9. Juli 2012

Bücher und E-Books sind Kulturträger. Das klingt unhandlich und steif, bedeutet aber nichts anderes, als dass jeder Autor, jeder Verleger Anteil trägt an der Verbreitung und Weiterentwicklung der Kultur, jeder mit seinen Inhalten und Ideen. Die Deutsche Nationale Bibliothek mit ihren Sitzen…Read More »

Gutenberg im Netz – Volltexte für alle Leser

By | 2. April 2012

Johannes Gutenberg (ca. 1400-1468)  war der Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Metalllettern in Europa und der Druckerpresse. Durch seine Erfindungen konnten Nachrichten und Wissen schnell und preiswert einem immer größeren Personenkreis zugänglich gemacht werden, gleichzeitig wuchs die Anzahl von Menschen, die des Lesens mächtig…Read More »

Ein Buch selbst veröffentlichen

By | 21. März 2012

Hat man sich nach reiflicher Überlegung und Abwägung der Vor- und Nachteile entschlossen, sein Buch selbst zu veröffentlichen, stellt sich die Frage nach dem Wie. Eine grundsätzliche Entscheidung muss zunächst getroffen werden. Sie bestimmt den zu gehenden Weg: Veröffentlichung als Autor =…Read More »