Schlagwort: Manuskript schreiben

Schreibwerkstatt Roman 10: Korrekturen einpflegen

By | 15. Juni 2012

Das Manuskript ist von den Testlesern oder der Lektorin zurückgekommen und es ist rot getränkt! Schock? Natürlich, wer sieht seine Arbeit gerne mit der Farbe der Korrektur und Zensur überzogen? Aber eigentlich ist jede rote Markierung ein kleines Kompliment, auch wenn das…Read More »

Schreibwerkstatt Roman 4: Leben für die Charaktere

By | 4. Mai 2012

Wer einen Roman schreiben möchte, braucht Ideen, die er sammeln und in einem Konzept aufbereiten muss. Wenn all diese Vorarbeiten erledigt sind, könnte das Schreiben doch eigentlich losgehen, oder? Die Antwort ist, wie so oft bei kreativen Prozessen: Jein.

Schreibwerkstatt Roman 2: Woher die Ideen nehmen?

By | 20. April 2012

Im Teil 1 der Schreibwerkstatt Roman habe ich dargestellt, wie wichtig es ist, Ideen für einen Roman zu sammeln. Dazu habe ich verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie man Ideen festhalten kann. Diese Methoden sind hilfreich, wenn man seine Ideen und Eindrücke fixieren möchte.…Read More »

Papier und Nutzen

By | 17. April 2012

Als ich das Manuskript meines nächsten Buches ausdruckte, überkam mich ein Gefühl des Ungewohnten. In den letzten Wochen und Monaten habe ich wenig mit Papier gearbeitet. Neben meiner Tastatur liegt ein Collegeblock. Wenn ich etwas nebenbei festhalten möchte, schreibe ich es auf…Read More »