By | 14. September 2018
Sergej Khackimullin - Fotolia.com Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Glücklich sind wir um Freitag den Dreizehnten als Veröffentlichungstag herumgekommen. Jetzt ist Zeit, ungehindert von Aberglauben an den Schreibtisch zu gehen. Damit Sie sich nicht von der Recherche zu den Entwicklungen in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen abhalten lassen müssen, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Stephan Waldscheidt: Schreib-Tipp: Der günstigste Moment, Ihre Charaktere in Schwierigkeiten zu bringen

Wann bringe ich meine Charaktere am besten in Schwierigkeiten?

Annika Bühnemann: Lies auf keinen Fall meinen Roman!

Wer gehört nicht zu meiner Zielgruppe?

Matthias Matting: E-Book-Distributor Bookrix hat neue Besitzer gefunden

Wem gehört Bookrix jetzt?

Marco Rota: Social Media: Likes und Abos sind nicht alles

Warum sollte ich Soziale Medien nicht zu ernst nehmen?

Ansgar Warner: Mayerle, Mayerle, an der Wand, wer kommt 2050 noch in die Buchhandlung gerannt? Mayersche Innovationspreis prämiert kreative Kunden-Ideen

Wie lockt man in dreißig Jahren Kunden in die Buchhandlung?

Widad Nabi: KriegstraumaIch habe Flügel, endlich

Wie kann Literatur Kriegstraumata überwinden helfen?

Erik Albers: Freie Software als öffentliches Gut und was Rathäuser dafür tun können

Welche Rolle spielt freie Software bei digitaler Souveränität?

Erica Meltzer: 6 Questions to Help Nonfiction Writers Find Their Niche

Wie finden Sachbuchtautoren ihre Nische?

Debbie Young: Opinions: What Makes a Writer? – Feedback on Important New Research

Was macht einen Autor aus? (Ergebnisse einer Studie)

Jane Friedman: 10 Ways to Build Traffic to Your Author Website or Blog

Wie locke ich Besucher auf meine Autorenwebseite?

 

 

 

Kommentar verfassen