Die Woche im Rückblick 24.01. bis 30.01.2014

b841f2c6-7b17-4505-9018-88294cd8bd25 Sergej Khackimullin - Fotoalia.com
Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Es war wieder eine Woche mit zahlreichen Ereignissen, die für Menschen interessant sind, die schreiben, lesen oder ihre Bücher veröffentlichen. Ob im traditionellen Verlag oder als Indie-Autor im Self-Publishing, alle müssen sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Damit Sie nicht selbst tausende Blogs durchsuchen müssen, habe ich für Sie einige der interessantesten Links zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Connie Brentford: How To Reach  Readers With Social Search Techniques

Welche Detektivmethoden bringen mich zu meinen Lesern auf Twitter und Co.?

Matthias Matting: Mit dem Leser auf du und du: Facebook für Autoren und  Self-Publisher

Warum taugt Facebook nicht für das Buchmarketing? Wofür ist Facebook ideal?

Carla Douglas: Use Send To Kindle To Read And Review Your Personal Documents

Wie lese ich mein Manuskript Korrektur auf meinem Kindle? Wie schicke ich meine Dokumente auf den Kindle?

Claire Weiner: Opinion: Write For The Heart (Not For The Genre)

Was verlangt das „Genre“ von Autoren? Welche Folgen hat die Festlegung auf ein Genre für das Schreiben?

Harald Henzler: Self-Publishing und kein Ende

Wie lassen sich Marc Cokers Zahlen über den amerikanischen Buchmarkt auf Deutschland übertragen?

Matthias Matting: Koalition will ermäßigte Mehrwertsteuer auf eBooks

Wer setzt sich für die ermäßigte Mehrwertsteuer ein?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: