Die Woche im Rückblick 26.04. bis 02.05.2013

Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Der Mai ist gekommen. Endlich, möchte man sagen, doch Frühlingswetter ist auch das Wetter, dem zu widerstehen am schwersten fällt. Schreiben und Lesen kann man glücklicherweise auch auf der Gartenbank.

Die vergangene Woche brachte wieder interessante Artikel aus den Bereichen Bücher schreiben, Bücher veröffentlichen und Bücher verkaufen, die ich hier gesammelt habe.

Wenn Sie einen Artikel finden, der auch für andere lesenswert ist, mailen Sie mir den Link, ich nehme ihn hier auf.

mail@sevecke-pohlen.de

Und hier sind die gesammelten Artikel:

J. W. Manus: Self-Publishers: Do You Need Nurturing?

Tipps für Self-Publisher

Matthias Matting: Warum eine exklusive Bindung an Amazon gut für den Autor ist – und warum nicht

Pro und Contra einer exklusiven Bindung

Kristen Lamb: Ways to Create Multi-Dimensional Characters

Die Schwäche des perfekten Charakters

Kristen Lamb: Creating Multi-Dimensional Characters #2 – Everybody lies

Geheimnisse und Spannung in Büchern

Joel Friedlander (bei Writer’s Digest): The 4 Best Strategies for Self-Publishers

Strategien für das Self-Publishing

One thought on “Die Woche im Rückblick 26.04. bis 02.05.2013”

Kommentar verfassen

Related Post

TIN und EIN – US-amerikanische Steuernummern für AutorenTIN und EIN – US-amerikanische Steuernummern für Autoren

Autoren, die bei Amazon KDP, Create Space, Smashwords und anderen US-amerikanischen Plattformen veröffentlichen, benötigen eine TIN oder eine EIN. Man wird immer wieder auf diese Notwendigkeit hingewiesen und sollte sich eine TIN oder EIN besorgen, wenn die Tantiemen in vollem Umfang ausgezahlt werden sollen. In Deutschland muss das erwirtschaftete Geld selbstverständlich versteuert werden.

%d Bloggern gefällt das: