Die Woche im Rückblick 05.04. bis 11.04.2019

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Frühlingshafte Temperaturen, Ferien oder Urlaub – es beginnt die Zeit, in der die Erwartungen der Umgebung an die gemeinsame Freizeitgestaltung an Schreibende wachsen. Nutzen Sie die Ihnen zur Verfügung stehende Zeit zum Schreiben. Damit Sie sich über die Entwicklungen in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen auf dem Laufenden halten können, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Annika Bühnemann: Darum habe ich meinen Roman 7 mal neu geschrieben (Podcast)

Warum muss man ein Buch manchmal mehrmals schreiben?

Matthias Matting: Bestseller-Potenzial mit Künstlicher Intelligenz ermitteln: Wie Qualifiction funktioniert

Wie ermittelt eine Software das Bestseller-Potenzial eines Buches?

Hans Peter Roentgen: WAS DEM LEKTORAT AUFFÄLLT: HANDLUNG STATT INFODUMP

Wie erhalten Leser Informationen aus der Handlung?

Markus Reuter et al.: Exklusiver Einblick: So funktionieren Facebooks Moderationszentren

Wie moderiert Facebook Inhalte?

Claire Armitstead: ‚It’s a silent conversation‘: authors and translators on their unique relationship

Wie sieht die Beziehung zwischen Autoren und ihren Übersetzern aus?

Nate Hoffelder: Thousands of eBooks Have Disappeared from Amazon.com – Were Your eBooks Hit Too?

Warum verschwanden E-Books von amazon.com?

Kommentar verfassen

Related Post

Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Die Woche im Rückblick 12.01. bis 18.01.2018Die Woche im Rückblick 12.01. bis 18.01.2018

Jetzt hat das neue Jahr richtig angefangen. Alle gehen wieder ihren Alltagsbeschäftigungen nach, und erste Termine für Schreibprojekte wollen eingehalten werden. Damit Sie sich nicht schon zu Jahresbeginn den Überblick über die neuen Entwicklungen in den Bereichen Self-Publishing, Schreiben und Veröffentlichen verlieren, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

%d Bloggern gefällt das: