Kategorie: E-Books

Mach meine Gefühle kompliziert

By | 26. August 2018

Gefühle tragen uns nicht nur durch das richtige Leben. Sie faszinieren uns so sehr, dass sie uns dazu anhalten, einen neunzigminütigen Film anzusehen oder ein Buch mit siebenhundert Seiten zu lesen. Wenn wir den Film sehen oder das Buch lesen, interagieren unsere…Read More »

Vor- und Nachteile der Exklusivität bei Amazon

By | 19. August 2018

Es gibt nach wie vor Leser, die glauben, dass E-Aooks eine Erfindung von Amazon sind und auch nur dort erworben werden können. Meistens lesen diese Menschen keine E-Books, aber sie verbreiten ihre Überzeugungen in Gesprächen  – und gelegentlich auch über die Medien.…Read More »

SEO und Suchwörter für Autoren

By | 1. Juli 2018

In diesem Post beschreibe ich, wie Sie Suchwörter für Ihre Autorenseite oder Blog finden. Während es für Autoren relativ leicht ist, bei Facebook in Kontakt zu Lesern und anderen Autoren zu treten, führt die Autorenseite, bzw. der Blog oft ein Schattendasein. Dabei…Read More »

Das sollten Sie bei der Überarbeitung Ihres Romans kontrollieren

By | 10. Juni 2018

Autoren schreiben einen Text. Aus diesem Grund haben sie die Verantwortung für den Text, bis ihnen eine Agentur oder ein Verlag diese Verantwortung vertraglich geregelt abnimmt. Bis zu diesem Zeitpunkt stehen Autoren für ihren Text ein. Das bedeutet, dass sie auch dafür…Read More »

Dem Leser keine Gefühle vorkauen

By | 7. Juni 2018

Die bekannte Schreibregel „Show, don’t tell“ (Beschreib es, sag es nicht), hat eine wichtige Ergänzung: Imply, don’t state (Impliziere, sag es nicht). Diese Ergänzung ermöglicht dem Leser, eigene Schlüsse über Gefühle und Stimmungen aus dem Text zu ziehen. Gleichzeitig hilft sie Autoren,…Read More »

Die andere Blockade – Wenn man das Manuskript einfach nicht überarbeiten kann

By | 10. Mai 2018

Writer’s Block – die Schreibblockade, die Autoren lähmt, so dass sie nichts zu Papier (oder auf die Festplatte) bringen können, ist bekannt. Dieses Phänomen wird oft diskutiert und nützliche Ratschläge kursieren im Netz. Doch auch nach dem eigentlichen Schreiben kann eine Blockade…Read More »

Charaktere gestalten – Es gibt kein absolutes Gut und Böse

By | 22. März 2018

Glaubhafte Charaktere lassen Leser Menschen, die sie in ihrer Umgebung erleben, wiedererkennen. Diese Charaktere vereinen in sich gute und schlechte Eigenschaften. Welche Eigenschaften überwiegen, entscheidet der Autor. Wenn wir an reale Kriminalfälle denken, erschreckt uns die Normalität der Täter. Sie haben jahrelang…Read More »

Wozu sind Landing-Pages für Bücher gut?

By | 11. März 2018

Wenn Sie Leser auf Ihre Internetseite locken, möchten Sie, dass die Leser etwas tun: eine Leseprobe herunterladen, ein E-Book kaufen, einen Newsletter abonnieren … Das können Leser natürlich auf jeder Seite einer Autorenseite. Doch da gibt es oft zu viele Ablenkungen, etwa…Read More »

Last updated by at .