Kategorie: Idee

Ideen sammeln – Brainstorming

By | 17. August 2017

Rein vom Wort her dürfte Brainstorming die bekannteste Methode zur Ideenfindung sein. Intuitiv verwenden wir diese Methode auch alleine, obwohl sie für Gruppen entworfen wurde. Bei der Planung von Geschichten, Blogposts, einer Lesung, einem Vortrag, oder der Suche nach der Lösung für…Read More »

Pop-Up-Bücher aus Papier

By | 23. Februar 2017

Kinder, und auch Erwachsene, sind von Pop-up-Büchern fasziniert. Zu gerne würden viele von uns so ein lebendig erscheinendes Buch selbst herstellen, schließlich preisen sogar Werbemittelhersteller ihre Pop-up-Büchlein an. Es gibt im Handel zahlreiche Bastelbücher zu dem Thema, und auch in Unterrichtsvorschlägen für…Read More »

Kann mein Newsletter wie eine Zeitung sein?

By | 12. Februar 2017

Einen Newsletter sollte man haben, sagen zahlreiche Experten. Viele von ihnen kommen aus dem Marketingbereich und verkaufen alles, nur keine Bücher. Und so scheinen die Ratschläge, wie man einen unschlagbar guten Newsletter schreibt und an die Leser bringt, an den Möglichkeiten und…Read More »

Eine Idee mehrmals verwenden (und so Zeit sparen)

By | 9. Februar 2017

Das Ziel ist natürlich nicht, auf der Basis einer Idee mehrere Bücher, Bücherserien, Blogposts und Beiträge in sozialen Medien zu produzieren. (Irgendwann fällt das auf.) Aber Sie können viel Zeit sparen, wenn Sie die Facetten einer Idee von Anfang an für mehrere…Read More »

Lange Texte planen und die Übersicht behalten? – Trello als digitale Pinnwand

By | 1. September 2016

Denken und Planen funktioniert am besten, wenn klar strukturierte Informationen leicht erfasst werden können. Aus diesem Grunde enthalten Moderatorenkoffer viele bunte Zettel und Stifte, mit denen Konzepte und Ergebnisse bildhaft wiedergegeben werden können. Bei der Planung eines Romans ist meistens keine ganze…Read More »

Kreative Schreibtechniken

By | 3. Februar 2013

Kreative Schreibtechniken klingt nach künstlerischem Firlefanz. Schreiben lernt man schließlich in der Schule. Aber oft stehen auch Menschen ohne unmittelbare künstlerische Ambitionen vor der Notwendigkeit zu schreiben. In vielen Berufen gehört das Erstellen von Texten zum Alltag, Studenten müssen wissenschaftliche Texte verfassen…Read More »

Romane mit der Schneeflockenmethode schreiben

By | 27. Januar 2013

Passend zu der weißen Landschaft draußen schreibe ich über die Schneeflockenmethode von Randy Ingermanson. Randy Ingermanson ist ein amerikanischer Romanautor, der ursprünglich aus den Naturwissenschaften kommt und einen Doktor der Physik hat. Die Schneeflockenmethode ist eine Vorgehensweise bei der Planung eines Textes.…Read More »

Der Unterschied zwischen Bücher entdecken und Bücher suchen

By | 24. Januar 2013

Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen entdecken und suchen? Einen richtigen Unterschied, nicht nur einen für Sprachwissenschaftler? Ein Beispiel aus dem Leben außerhalb der Bücherwelt Kolumbus hatte den Auftrag, den Seeweg nach Indien zu finden. Die Überlegung hinter dem Auftrag war folgende:…Read More »

Last updated by at .