Kategorie: Roman

Trauernde Charaktere

By | 29. November 2018

Der November ist der Monat, in dem wir an mehreren Tagen der Toten gedenken. Tot und Trauer sind eng verbunden, daher stellt sich die Frage, wie wir mit trauernden Charakteren in unseren Büchern umgehen können. Vorweg sollten wir uns darüber klar werden,…Read More »

Hoffnung geben – Ist das eine Aufgabe von Literatur?

By | 25. November 2018

Ein Beitrag im Blog der britischen Autorin Vivienne Tuffnell über die Aufgaben von Literatur hat mich nachdenklich gemacht. Sie schreibt, dass sie sich angesichts der Lage in der Welt immer öfter aus dem Internet zurückzieht. In der Hoffnung, dass sich die Situation…Read More »

Zeit zum Schreiben – Gibt es die ideale Situation?

By | 22. November 2018

Zeit zum Schreiben finden – das ist ein Grundproblem für viele Autoren, die einem Brotjob nachgehen, Familie und Freunde haben. Viele sind daher auf der Suche nach idealen Rahmenbedingungen, die ihnen erlauben, sämtliche Verpflichtungen und den Wunsch nach konzentrierter Schreibzeit unter einen…Read More »

Menschen, keine Exoten

By | 15. November 2018

Wenn wir uns in der Welt umsehen, stellen wir fest, dass es nicht nur blonde, blauäugige Menschen gibt. Unterschiede prägen das Bild und machen es interessant. Nicht einmal unter den vermeintlichen deutschen Muttersprachlern hören wir einen einheitlichen Sprachgebrauch. Tatsächlich wären bei manchen…Read More »

Was ist eine Schreibregel?

By | 8. November 2018

Früher genügte es zu wissen, wie man Wörter und Sätze schreibt, heute gehören zum Handwerkszeug von Autoren zahlreiche Regeln, wie man Texte schreibt. Dabei ist die Gefahr, sich sklavisch an ein Regelwerk zu halten und dabei die eigene  Kreativität zu unterdrücken, groß.…Read More »

Wörter, die wir zu oft benutzen

By | 1. November 2018

Schreiben und Überarbeiten sind unterschiedliche Tätigkeiten, die dennoch eng zusammengehören. Während Schreiben bis zu einem gewissen Grad unbewusst geschieht, ist die Überarbeitung eine bewusste Arbeit. Nicht nur der Inhalt des Texts wird überprüft, jeder Absatz, jeder Satz, jedes Wort erhält besondere Aufmerksamkeit.…Read More »

Wozu brauchen wir Klischees?

By | 28. Oktober 2018

Wir müssen die Welt verstehen, unsere Leser müssen ihre Welt verstehen und auch noch unsere Bücher. Zu unserer Orientierung brauchen wir Hinweisschilder, und das sind die Klischees, Sie fassen Informationen, Meinungen und Erfahrungen in einem leicht verständlichen Bild zusammen. Darin liegt ihr…Read More »

Einsamkeit – Mensch, Autor, Charakter

By | 21. Oktober 2018

Warum entstand Einsamkeit neben dem Alleinsein? Autoren sollten aus meiner Sicht darüber nachdenken, schließlich sind sie von diesem Phänomen in mehrfacher Hinsicht betroffen – selbst wenn sie sich nicht einsam fühlen. Allein mit Gott und einsam unter vielen Individuen Über Jahrhunderte brauchten…Read More »

Last updated by at .