Kategorie: Zielgruppe

Kann ich mit Bildungsangeboten meine Bücher vermarkten?Kann ich mit Bildungsangeboten meine Bücher vermarkten?

Wenn Sie ein Sachbuch schreiben, gehören Recherche und das Anhäufen von Informationen zu Ihrer Arbeit. Dieses Material ist weiterhin vorhanden, wenn das Buch auf dem Weg zur Veröffentlichung ist. Soll es auf Ihrer Festplatte oder in einer Cloud verstauben? Sie können es benutzen, um Bildungsangebote zu kreieren, mit denen Sie

Schlagwörter / Suchwörter – Dazu sind sie gutSchlagwörter / Suchwörter – Dazu sind sie gut

Schlagwörter oder Suchstichwörter – die meisten Online-Shops mit Upload-Möglichkeit für Autoren und alle Distributoren verlangen eine festgelegte Anzahl von diesen Wörtern. Eigentlich ist offensichtlich, wozu sie gut sind: Leser auf der Suche nach Lesestoff tippen in ihre Suchmaschine oder in die Suchfunktion eines Online-Shops Suchwörter. Sind hellseherische Fähigkeiten vonnöten, die

Blind verliebt in Wörter? – Wie Autoren Texte lesbar machen könnenBlind verliebt in Wörter? – Wie Autoren Texte lesbar machen können

Verliebt sein ist schön, besonders wenn die Temperaturen schwärmerische Aufenthalte im Freien erlauben und sich unsere inneren Hochgefühle durch leuchtende Farben und Blütendüfte steigern. Da kann schon einmal ein missgünstiger Mensch schimpfen. Verhängnisvolle Liebe zu Wörtern … Mancher Liebe frönen wir jedoch eher in geschlossenen Räumen. Oft ist dies die

Buchmarketing – die Kreise um Leser und AutorBuchmarketing – die Kreise um Leser und Autor

In meinem Post vom 07.03.2013 ging es um Beziehungen zwischen Autor und Lesern. Ich habe die Relationship Circles oder Beziehungskreise von Mari Smith erwähnt. Solche Kreismodelle finden oft in der Sozialarbeit Einsatz. Dort verwendet man sie, um herauszufinden, welche Personen einem Menschen wichtig sind, welche Qualität die Beziehung hat und worin

Die Woche im RückblickDie Woche im Rückblick

Sergej Khackimullin – Fotolia.com Hier ist der Rückblick auf die vergangene Woche. Ich habe wieder Blogposts ausgesucht, die für Autoren und Selfpublisher interessant sind. Möchten Sie mir bei der Auswahl helfen? Haben Sie einen Post gelesen, den andere Autoren und Selfpublisher kennen sollten? Mailen Sie mir den Link, damit ich ihn in

Der Unterschied zwischen Bücher entdecken und Bücher suchenDer Unterschied zwischen Bücher entdecken und Bücher suchen

Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen entdecken und suchen? Einen richtigen Unterschied, nicht nur einen für Sprachwissenschaftler? Ein Beispiel aus dem Leben außerhalb der Bücherwelt Kolumbus hatte den Auftrag, den Seeweg nach Indien zu finden. Die Überlegung hinter dem Auftrag war folgende: Wir in Europa sind im Westen, Indien mit

Der Unterschied zwischen Vermarkten und VerkaufenDer Unterschied zwischen Vermarkten und Verkaufen

Im Deutschen gibt es den Ausdruck “Seine Haut zu Markte tragen”. Viele verstehen den Ausdruck in dem Sinne, dass jemand sich oder seine Haut oder etwas ihm Wichtiges verkauft. In dieser Deutung spiegelt sich das Missverständnis, Vermarkten und Verkaufen sei das Gleiche. Nicht alles auf dem Markt wird auch verkauft. Solange

Die Zielgruppe bestimmen – 6 Fragen an ein BuchDie Zielgruppe bestimmen – 6 Fragen an ein Buch

Böse Menschen, oft sind sie nur neugierig oder wohlmeinend, stellen Autoren gerne diese Frage: “Wer soll dein Buch denn eigentlich lesen?” Überlegungen über ideale Leser Die Frage ist wichtig, das spüren auch Autoren, die keine Antwort darauf kennen. Natürlich möchten gerne alle, die ein Buch geschrieben haben und es veröffentlichen