Die Woche im Rückblick 22.03. bis 28.03.2013

Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com 

In rasanten Schritten geht es auf Ostern zu. Die Freier- und Urlaubstage geben Gelegenheit zu lesen, was in den vergangenen Tagen online gestellt wurde.

Wenn Sie einen interessanten Artikel finden, senden Sie mir den Link. Ich nehme den Artikel in den Wochenrückblick auf:

mail@sevecke-pohlen.de

Hier kommen schon die Posts der vergangenen Woche:

Ansgar Warner: #AllesWirdGutenberg  – SPON-Journalist Hilmar Schmundt erforscht “Glück des digitalen Lesens”

Rezensension eines E-Books über die positiven Seiten des digitalen Lesens

Barabra Rath (bei Gesine von Prittwitz): Ich kann mich dem Drang nicht entziehen, dass ich mir wünsche gehört und gelesen zu werden

Eine Autorin reflektiert über den Umgang der Verlage mit Autoren

Leander Wattig: Was Journalisten verdienen

Ausgewählte Honorare von Publikationen

Dana Sullivan Kilroy (Socially Stacked): Small Biz Social Friday: 4 Ways to Start Building a Community on Facebook

Tipps für Facebook, auf die Bedürfnisse von Autoren anzuwenden

Literaturcafé.de: Vorsicht Buch! Darf der Börsenverein mit Facebook zusammenarbeiten?

Interview zur Bewerbung der Vorsicht Buch-Kampagne auf Facebook

Kommentar verfassen

Related Post

Die Woche im Rückblick 30.08. bis 05.09.2013Die Woche im Rückblick 30.08. bis 05.09.2013

Sergej Khackimullin – Fotolia.com  Nun ist September, definitiv Spätsommer und eine gute Gelegenheit, über das Veröffentlichen in der Vorweihnachtszeit nachzudenken. Eine Auswahl an Artikeln zu Fragen des Schreibens, Lesens  und Veröffentlichens habe ich nachfolgend für Sie zusammengestellt. Dabei habe ich versucht, verschiedene Perspektiven auf das neue MatchBook-Programm von Amazon zu

%d Bloggern gefällt das: