Die Woche im Rückblick 02.09. bis 08.09.2022

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Spätsommerlich ruhig, mit einem Hauch Herbst am frühen Morgen. Das Schreiben treibt auch keine Schweißperlen mehr auf die Stirn, so gemäßigt sind die Temperaturen. Damit Sie sich auf Ihre Schreibprojekte konzentrieren können, ohne lange nach denn neusten Ereignissen in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen suchen zu müssen, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Georg Fischer: Der „Pastiche“ im Urheberrecht – was ist das eigentlich?

Was ist ein Pastiche im Urheberrecht?

Hans Peter Roentgen: Überarbeitung und Lektorat: Der Giersch

Warum sollte ich Nebensätze sparsam verwenden?

Sören Heim: Warum ich – nach sorgfältiger Vorauswahl – auch Bücher im Selbstverlag lese. Zum gespannten Verhältnis von Buchindustrie und Literatur.

Warum ist das Verhältnis von Buchindustrie und Literatur so problematisch?

Donald Maas: Novels That Shouldn’t Work But Do Work—and Why Part I

Warum kann es sich lohnen, Schreibregeln zu brechen?

Angela Ackermann: Want to Build Tension? Encourage the Reader to Ask Questions

Wie kann ich Spannung aufbauen?

Lisa Nash Taylor: Writer, Edit Thyself!

Wie kann ich mein Manuskript überarbeiten?

 

Kommentar verfassen

Related Post

%d Bloggern gefällt das: