Die Woche im Rückblick 23.09. bis 29.09.2016

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Lange  zieht sich der Spätsommer hin, lange arbeiten wir an unseren Texten. Damit Sie beim Schreiben und Überarbeiten den Überblick über die Entwicklungen in den Bereichen Self-Publishing, Lesen, Schreiben und Veröffentlichen behalten, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Deutschlandfunk.de: Verrohung der Sprache “Man kann nicht das rechte Vokabular übernehmen, als sei das vollkommen normal”

Wie verstärken Qualitätsmedien durch die Übernahme eines rechten Vokabulars rechte Tendenzen in der Bevölkerung?

Daniel Seebacher: eBook-Gestaltung – Das Buchlayout neu denken 

Warum sollte ich E-Book-Design möglichst einfach gestalten?

David Kudler: Speaking in Code: Ebook HTML Basics

Was sollte ich unbedingt über hml und E-Book-Design wissen?

Ansgar Warner: Kein Sex, keine Katzen, kurze Sätze? Der DNA des Bestsellers auf der Spur 

Was soll der Code des Bestsellers sein?

Brian F. O’Leary: Why Publishers Must Go Mobile 

Warum müssen Verlage ihr mobilen Angebote überdenken?

Roz Morris: Can writing be taught? And what do writing teachers teach?

Kann man schreiben lernen oder doch nicht?

Matthias Matting: Fehlerhafte eBooks: Warnhinweise auch auf Amazon.de aktiv 

Was sind das für Warnhinweise neben den E-Book-Titeln bei Amazon?

Kommentar verfassen

Related Post

Die Woche im Rückblick 27.09. bis 03.10.2013Die Woche im Rückblick 27.09. bis 03.10.2013

Sergej Khackimullin – Fotolia.com Tag der deutschen Einheit, Erntedankfest und Herbstferien in einigen Bundesländern – der Oktober ist angekommen. Blätter fallen leuchtend und zahlreich, fast genauso zahlreich sind die Artikel über das Schreiben, Lesen und Veröffentlichen. Werfen Sie einen Blick auf meine Auswahl für die vergangene Woche. Viel Vergnügen dabei! Joel Friedlander: Who Are You Blogging For? The Nimble

%d Bloggern gefällt das: