Die Woche im Rückblick 11.08. bis 17.08.2017

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Der Sommer hält Überraschungen für uns bereit. Schreiben kann man jedoch bei jedem Wetter, und einige Autoren fühlen sich von zu viel Sonnenschein unter Druck gesetzt. Widmen Sie sich bei jedem Wetter den Aufgaben, die Ihnen wichtig sind. Damit Sie den Überblick in den Bereichen Schreiben und Veröffentlichen behalten, habe ich einige interessante Artikel für Sie zusammengestellt..

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Matthias Matting: Rechnen Sie selbst: Wie sich Ihre Einnahmen bei Amazon mit und ohne KDP Select verändern

Wie berechne ich, wie sich meine Einnahmen bei Amazon mit oder ohne KDP Select verändern?

Florian: Latein im Roman? Aber bitte richtig!

Wie übersetze ich Sprüche ins Lateinische, ohne dass es peinlich wird?

Stephan Waldscheidt: Schreib-Tipp: So steigern Sie die Suspense in Ihrem Roman mit dramatischer Ironie

Wie steigere ich mit dramatischer Ironie die Spannung?

Annika Bühnemann: Huhn-Ei-Problematik: Zuerst Figuren entwickeln oder doch erst den Plot?

Welche Vorteile oder Nachteile hat es, für eine Geschichte zuerst die Figuren oder zuerst die Handlung zu entwickeln?

Kai Vosskaemper: Künstlersozialkasse: 12 Fragen und Antworten zur „Künstler-Kasse“ KSK

Was muss ich über die Künstlersozialkasse wissen?

Joel Friedlander: Discoverability: Go Wide

Was bedeutet Sichtbarkeit für mein Buch?

Kommentar verfassen

Related Post

Die Woche im Rückblick 11.10. bis 17.10.2013Die Woche im Rückblick 11.10. bis 17.10.2013

Sergej Khackimulin – Fotolia.com  Wo bleibt der goldene Oktober? Während auf der Buchmesse Self-Publishing eine Rolle spielt, die vor wenigen Jahren unvorstellbar gewesen wäre, schreiben auf der ganzen Welt Blogger zu den Themen Lesen, Schreiben und Veröffentlichen. Eine Auswahl an Artikeln habe ich für Sie zusammengestellt. Die können Sie entweder bei spätsommerlichen Temperaturen oder unter einer Decke

%d Bloggern gefällt das: