Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Die Woche im Rückblick 15.09. bis 21.09.2017

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Schreiben und Veröffentlichen verlangen Entscheidungen. Wahlen zwischen Alternativen, Möglichkeiten, Varianten und Potentialen. Wer schreibt und veröffentlicht, übernimmt Verantwortung für seine Worte und seine Leser. Ebenso sollten wir Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen und an anstehenden politischen Wahlen teilnehmen. Damit Ihnen neben Wahlentscheidungen und Entscheidungen über Veröffentlichungen der Überblick über die Ereignisse in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen erhalten bleibt, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Sven Hensel: Plädoyer gegen Lesezwänge, Bücher als Druckmittel und Überheblichkeit

Warum ist es ein Problem, von anderen zu erwarten, dass sie bestimmte Bücher lesen?

Katharina Ushachov: Autobiografisches Schreiben: Wie es auch für andere spannend wird

Wie schreibe ich Autobiografisches interessant auf?

Matthias Matting: Amazon und die Umsatzsteuer – eine Handreichung

Warum brauche ich keine Umsatzsteuer auf mein Amazon-Honorar zu zahlen?

Harald Henzler: Die 4. Revolution – und die Zukunft des Lesens

Was bedeutet Digitalisierung für das Lesen?

Frances Caballlo: 3 Ways to Use Hashtags as Authors

Wie können Autoren Hashtags verwenden?

Debbie Young: Opinion: How Effective Is Facebook Advertising for Indie Authors and Self-published Books?

(Umfrage) Wie effektiv ist Werbung auf Facebook für Autoren?

Kommentar verfassen