By | 9. März 2018
Sergej Khackimullin - Fotolia.com Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Wenn die Sonne minimal wärmer scheint und die Tage länger werden, wächst in uns die Hoffnung, dass es bald Frühling wird. Doch damit verbunden ist das schlechte Gewissen, wenn wir zu viel Zeit draußen statt am Schreibtisch verbringen. Genießen Sie  die ersten Momente des Frühlings. Die niedrigen Temperaturen halten Sie lange genug am Schreibtisch fest. Damit Sie Ihre kostbare Schreibzeit nicht auch noch mit der Suche nach Informationen über die Themenbereiche Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen füllen müssen, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Julia K. Stein: 7 Dinge, die du von Drehbuchautoren lernen kannst

Warum sollte ich mit der Arbeitsweise von Drehbuchautoren auseinandersetzen?

Stephan Waldscheidt: Schreib-Tipp: Was sind und was bedeuten eigentlich Szenen in Ihrem Roman?

Was ist eigentlich eine Szene?

Harald Henzler: Wozu braucht man eigentlich heute noch Buyer Personas?

Warum brauche ich einen Beispiel-Leser?

Johannes Haupt: Hörbuch-Flatrate Audible Romance: Miese Ausschüttungen entsetzen Autoren

Warum funktioniert die Hörbuch-Flatrate von Audible Romance in den USA nicht?

Chris Meadows: Project Gutenberg blocks German users after court rules in favor of Holtzbrinck subsidiary

Warum soll eine amerikanische Webseite deutsche Besucher blockieren?

Dave Chesson: 3 Inspirational Design Ideas from Bestselling Book Covers

Was macht Buchcover unvergesslich?

Sarah Colwill-Brown: The Writing Rules That Were Made to Be Broken: Kill Your Darlings by Sarah Colwill-Brown

Welche Lieblinge soll ich in meinem Manuskript töten und welche sollte ich unbedingt behalten?

 

 

Kommentar verfassen