By | 8. März 2019
Sergej Khackimullin - Fotolia.com Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Ernüchternd ist diese Zeit, besonders für diejenigen, die noch vor ein paar Tagen gefeiert haben. Aber auch sonst bieten die Wochen im Vorfrühling wenig Ablenkung und viel Gelegenheit zum Schreiben. Damit Sie sich ganz auf Ihre Schreibprojekte konzentrieren können, habe ich für Sie einige interessante Artikel aus den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Elisabeth Gräf: Jetzt hört halt mal zu!

Warum ist aktives Zuhören so wichtig?

Literaturcafé: Artikel 13: Warum Autoren die Urheberrechtsreform bekämpfen statt bejubeln sollten

Warum kann die Urheberrechtsreform ein Problem für Autoren werden?

Anna Biselli: Urheberrechtsreform: Was in den letzten drei Jahren geschah

Worüber wurde bei der Urheberrechtsreform diskutiert und was haben wir zu erwarten?

Annika Bühnemann: Die Bestseller-Methode zum Plotten: 3 Akte, 9 Blöcke, 27 Kapitel

Wie funktioniert die 3-9-27-Methode?

Matthias Matting: Gerechtere Vergütung? Kobo stellt Lese-Flatrate auf Zeit um

Was könnte die neue Berechnung der Vergütung bei der Lese-Flatrate bringen?

Roman Keller: Die Qual der Methodenwahl

Wie wähle ich die beste Methode für eine Präsentation?

Debbie Young: Writing: How to Deal with Negative Reviews

Wie gehe ich mit negativen Rezensionen um?

Kommentar verfassen