Frohe Ostern!

Ich wünsche alle Leserinnen und Lesern ein schönes Osterfest mit bunten Eiern und üppigem Blumenschmuck.

Lassen Sie es gut gehen und bleiben Sie gesund!

Im Blog mache ich eine kleine Pause. Am Donnerstag nach Ostern erscheint kein Blogpost, am Freitag wie gewohnt eine Übersicht mit Artikeln der vergangenen Woche und am Sonntag dann wieder ein normaler Blogpost.

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Related Post

Den Stil anderer Autoren imitieren – eine gute Übung?Den Stil anderer Autoren imitieren – eine gute Übung?

Wir streben nach unserem eigenen Stil, unserer besonderen Ausdrucksweise. Um so merkwürdiger erscheint der Rat, den Schreibstil großer Autoren zu imitieren. Viele Aufsätze zum Thema beginnen mit diesem Hinweis auf diesen scheinbaren Widerspruch, beispielsweise Donna Gorrells Text, auf die ich mich weiter unten beziehe. Doch was können Sie lernen, wenn

Brauchen wir schöne Wörter: Internationaler Tag der PoesieBrauchen wir schöne Wörter: Internationaler Tag der Poesie

Der 21. März ist seit zwölf Jahren der Poesie gewidmet. Das ist schön, aber ist es notwendig? Braucht der Mensch von 2013 Gedichte? Gibt man bei Google oder irgendeiner anderen Suchmaschine Suchwörter wie “Poesie”, “Dichtung” oder “Gedichte” ein, finden sich zunächst zahlreiche Webseiten, die Gedichte vorstellen. Dass so viele derartige Seiten unter

%d Bloggern gefällt das: