Die Amazon-Biografie aufhübschen

Amazon-Biografie

Über Amazon kann man viel schimpfen, aber es ist für Self-Publisher*innen und unabhängige Autor*innen der Ort, an dem sie die meisten Bücher verkaufen. Deshalb sollten wir die Möglichkeiten nutzen, die Amazon uns anbietet, unsere Bücher den Leser*innen näherzubringen. Die Amazon-Biografie ist eines der wichtigsten Hilfsmittel.

Amazon-Biografie – Wo finde ich sie und was kann ich da sehen?

Probieren Sie es selbst aus. Gehen Sie auf Amazon zu einem Buch, das Sie interessiert. Unter dem Titel des Buchs steht der Name des Autors oder der Autorin. Wenn Sie den Namen anklicken, können zwei Dinge passieren:

  1. Es gibt andere Bücher von dieser Person. Amazon führt Sie zu einer Liste mit allen Titeln. Da können Sie stöbern und nachsehen, ob es dort ein anderes Buch gibt, das für Sie interessant ist. Das ist eine nützliche Ansicht.
  2. Es öffnet sich ein kleines Fenster. Darin steht „Entdecken Sie [Name] bei Amazon“. Der Name ist ein Link, der Sie auf eine Seite führt, wo alle Bücher des Autors oder der Autorin gesammelt sind. Außerdem können Sie, falls es hinterlegt wurde, ein Profilbild sehen und einen kleinen Text über den Autor oder die Autorin lesen. Das ist spannend.

Der kleine Text kann über ein aktuelles Buch informieren und auch biografische Informationen enthalten. Das ist die Amazon-Biografie, auf einer Seite, auf der Leser*innen alle ihre bei Amazon gelisteten Titel in allen Formaten finden können. Es lohnt sich, diese Biografie anzulegen und zu pflegen.

Wo bekomme ich so eine Seite bei Amazon?

Gehen Sie zu Author Central. Dort können Sie ein Konto anlegen. Wenn Sie Ihre Bücher und E-Books über KDP veröffentlichen, verwenden Sie einfach die Zugangsdaten zu Ihrem KDP-Konto.

  • Startseite: Die Startseite hat Links zu Ihren Büchern, den Verkaufsrängen und Kundenrezensionen.
  • Profilseite: Auf der Profilseite können Sie ein Profilfoto hochladen und den Text für Ihre Amazon-Biografie hinterlegen. Sie können auch einen Link zu Ihrer Webseite ergänzen. Übrigens können Sie die Biografie in verschiedenen Sprachen für die einzelnen Marketplaces von Amazon anlegen. Leider funktioniert die direkte Verknüpfung mit Ihrem Blog nur auf amazon.com. Daran hat sich seit gut zehn Jahren nichts geändert.
  • Bücherregal: Das Bücherregal listet alle Ihre Bücher auf. Sie können die Bücher für die verschiedenen Marketplaces nach unterschiedlichen Kriterien anordnen lassen. Auf dieser Seite können Sie auch Bücher hinzufügen. Wenn Sie bereits ein Konto bei Author Central haben, werden Ihre Neuerscheinungen automatisch ergänzt.
  • Marketing und Berichte: Diese Seite bietet Ihnen Verkaufsränge Ihrer Bücher und Links zu Kindle Unlimited.

Was kommt in meine Biografie?

Sie schreiben die Biografie für Ihre Leser*innen, nicht für sich. Denken Sie deshalb daran, in der 3. Person zu schreiben. Suchen Sie eine Balance zwischen persönlich und professionell: Erwähnen Sie Ihre Bücher, besonders das aktuelle Buch, und ergänzen Sie Informationen, die für Ihre Leser*innen interessant sein könnten, etwa Ihre Motivation, Ihre Quellen, wo und was Sie recherchiert haben. Geben Sie von Ihrer Person nur preis, was relevant für Ihre Bücher ist.

Kommentar verfassen

Related Post

Unter den Fittichen erfahrener Autoren – Author WingUnter den Fittichen erfahrener Autoren – Author Wing

Wer zum ersten Mal einen Text schreibt und über dessen Veröffentlichung nachdenkt, sieht sich mit zahlreichen Fragen konfrontiert. Je mehr Informationen man sammelt, desto mehr neue Fragen drängen sich auf. So mancher unerfahrener Autor wünscht sich in dieser Situation die wärmenden und schützenden Flügel einer erfahrenen Kollegin. Diese Fittichen für

Wilhelm Schöttler

Was waren Ihre ersten Schreibversuche, Wilhelm Schöttler?Was waren Ihre ersten Schreibversuche, Wilhelm Schöttler?

Sie finden die Beiträge über die ersten Schreibversuche auch im Menü unter Gastbeiträge. Dort können Sie auch die Beiträge der Sommeraktionen der vergangenen Jahre entdecken. Spannend sind ebenfalls die Autoreninterviews im Menüpunkt Interviews. An meine ersten Schreibversuche kann ich mich nicht erinnern. Sie müssen schon sehr früh begonnen haben. Derzeit

%d Bloggern gefällt das: