Schlagwort: Create Space

Lernen als soziales Phänomen für AutorenLernen als soziales Phänomen für Autoren

Lernen als soziales Phänomen erscheint vielen Menschen fast wie ein Gegensatz. Denn Lernen verbinden wir meistens mit dem Ort Schule, während unsere sozialen Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Schule stattfinden. Viele von uns unterscheiden also zwischen schulischem Lernen und außer-schulischen Erfahrungen. Dabei profitieren gerade Autor*innen vom gemeinsamen Lernen. Lernen

Anleitung: CreateSpace-Autoren müssen zu KDP Print wechselnAnleitung: CreateSpace-Autoren müssen zu KDP Print wechseln

Am Montag war alles noch normal, am Dienstag begrüßte nach dem Einloggen das Bild oben die Autoren bei CreateSpace. Alle Autoren bei CreateSpace, der Print on Demand-Tochter von Amazon, sollen/müssen ihre Konten zu KDP Print umziehen. Gänzlich überraschend kommt dieser Schritt nicht, nachdem die Autorendienstleistungen, die es in Deutschland nie

Wie übertrage ich ein Buch von Create Space zu KDP-Print?Wie übertrage ich ein Buch von Create Space zu KDP-Print?

Self-Publisher veröffentlichen ihre Taschenbücher oft über die Plattform CreateSpace, die zum Amazon-Konzern gehört. Über CreateSpace veröffentlichte Taschenbücher sind weltweit online über Amazon erhältlich, in den USA auch in stationären Buchhandlungen. Der Vorläufer von Createspace war die 2000 gegründete Self-Publishing-Plattform Book Surge. Amazon kaufte 2005 Book Surge und die DVD-Produktionsfirma Custom Flixx.

W 8BEN – So aktualisieren Sie das Formular für AmazonW 8BEN – So aktualisieren Sie das Formular für Amazon

Sie hatten den Kampf überstanden: Sie haben sich vor zwei oder drei Jahren eine US-Steuernummer besorgt und dann bei CreateSpace oder Kindle Direct Publishing (KDP) das Formular W 8BEN eingereicht. Sie dachten, die Probleme wären ausgestanden und Sie müssten sich nur noch mit dem deutschen Finanzamt auseinandersetzen. Dann kam die Nachricht,

Waffe gegen Amazon? Tolino Media – Erfahrungen nach den ersten MonatenWaffe gegen Amazon? Tolino Media – Erfahrungen nach den ersten Monaten

Es ist noch gar nicht so lange her, da verbanden Menschen mit dem Wort “E-Book” den Versandhändler Amazon. Autoren dachten auch an das Self-Publishing-Programm von Amazon Kindle Direct Publishing (KDP). Inzwischen gibt es in Deutschland eine ernsthafte Konkurrenz für das amerikanische Unternehmen. Am 29. April startete Self-Publishing-Plattform Tolino Media, getragen

Create Space – Formatierung eines Manuskripts mit Scribus Folge 4: Stile für Absätze festlegenCreate Space – Formatierung eines Manuskripts mit Scribus Folge 4: Stile für Absätze festlegen

Update: Seit August 2018 werden CreateSpace-Autoren aufgefordert, ihre Bücher zu KDP-Print zu übertragen. In der heutigen vierten Folge der Serie über das Formatieren von Druckvorlagen für Create Space mit Scribus geht es um das Festlegen von Absatzstilen. Vielleicht möchten Sie auch die anderen folgen der Serie lesen. Themen der Posts sind:

Create Space – Formatierung eines Manuskripts mit Sribus Folge 2: Rahmen einfügenCreate Space – Formatierung eines Manuskripts mit Sribus Folge 2: Rahmen einfügen

Update: Seit August 2018 werden CreateSpace-Autoren aufgefordert, ihre Bücher zu KDP-Print zu übertragen. In Folge 1 dieser Serie über die Herstellung von Druckvorlagen für Create Space mit dem Layoutprogramm Scribus habe ich erklärt, wie Sie das neue Dokument einstellen. Dazu benötigen Sie die von Create Space vorgegebenen Maße für das

Create Space – Formatierung eines Manuskripts mit Scribus – Folge 1Create Space – Formatierung eines Manuskripts mit Scribus – Folge 1

Update: Seit August 2018 werden CreateSpace-Autoren aufgefordert, ihre Bücher zu KDP-Print zu übertragen. Wenn Sie ein Taschenbuch über Create Space herausgeben möchten, finden Sie dort Vorlagen für verschiedene Formate. Mit Hilfe dieser Vorlagen können Sie an Ihrem eigenen Rechner Druckvorlagen herstellen und zur Veröffentlichung einreichen. Wie so oft im Leben