Schlagwort: E-Books

Was Schreiben verhindert 3: Ich bin eine(r) von vielen

By | 15. Februar 2018

Wer schreiben will, spürt immer wieder innere Widerstände, die die Kreativität einschränken. Dies ist der dritte Teil einer Serie mit sechs Teilen, in der ich die hartnäckigen Überzeugungen, die Autoren am Schreiben hindern, untersuche. Die Statistiken können abschrecken: 2015 erschienen in Deutschland…Read More »

Ich muss mal an das html meines E-Books: Sigil und Calibre

By | 3. September 2017

Spätestens wenn Sie Ihr E-Book zu einer Plattform hochladen wollen und die Plattform Fehler meldet, sollten Sie Ihr E-Book validieren lassen. Das bedeutet, dass ein Programm das E-Book untersucht und Ihnen aufzeigt, ob und wo Fehler vorliegen. Wenn Sie die Validierung erst…Read More »

Vor der Freigabe: Das E-Book testen

By | 30. April 2017

Vor wenigen Jahren war es wichtig, E-Books vor der Freigabe auf verschiedenen Lesegeräten zu testen. Heute ist es mindestens so wichtig, sie in verschiedenen Leseprogrammen anzusehen. Immer mehr Menschen lesen E-Books wenigstens gelegentlich auf ihrem Smartphone. Dazu bedienen sie sich aus einem…Read More »

Welttag des Buches und des Urheberrechts 2016

By | 21. April 2016

Der Welttag des Buches und des Urheberrechts wird seit 1995 am 23. April begangen. An diesem Tag soll weltweit an die Bedeutung des Buches und seine Rolle in der Informationsgesellschaft erinnert werden. In Deutschland steht der Tag im Zeichen der Leseförderung. So…Read More »

Landesbibliothek Niedersachsen nimmt nun Ablieferungen von E-Books als EPUB an

By | 28. Februar 2016

Wer in Deutschland Bücher veröffentlicht, hat eine Abgabepflicht gegenüber der Deutschen Nationalen Bibliothek (DNB) und den Landesbibliotheken. Während die DNB alle gedruckten Bücher ab einer Auflage, bzw. einem Druck von fünfundzwanzig Exemplaren und auch E-Books sammelt, verfolgen die Landesbibliotheken eine unterschiedliche Sammelpolitik.…Read More »

Auf wie vielen Geräten lesen Sie Ihre E-Books? – Synchronisieren von E-Books

By | 18. Februar 2016

E-Books kann man auf vielen verschiedenen Geräten lesen. Da gibt es die Lesegeräte wie Tolino und Kindle, die Tablet-Versionen der Hersteller, Lese-Apps für das Lesen auf Smartphone, Tablet, Notebook und PC. Wenn Sie im Büro auf dem PC ein E-Book angefangen haben,…Read More »

Der Geruch des Sprechers. Ist digital wirklich real? Das sollten Autoren (und Leser) beachten

By | 21. Januar 2016

Parallelwelten sind für viele Menschen nur in Science-Fiction-Filmen akzeptabel. Im Alltag betrachten sie Lebensräume, die scheinbar parallel neben ihrem Lebensraum liegen, mit tiefem Misstrauen. Was für das „Ausländerviertel“ gilt, gilt dann auch für das Internet. Misstrauen, nicht kritische Auseinandersetzung, kennzeichnen Berichte in…Read More »

Gehen Sie mit der Lupe E-Books kaufen? Was ein Cover in Miniaturansicht leisten muss

By | 29. Oktober 2015

Natürlich weiß ich, dass Sie nicht mit der Lupe über die Angebote der Online-Shops fahren. Aber bestimmt haben Sie schon die Augen zusammengekniffen und sich gefragt, ob es an dem Bild oder an Ihren Augen liegt, dass Sie nicht erkennen können, was…Read More »