By | 16. März 2018
Sergej Khackimullin - Fotolia.com Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Mit Blick auf den Osterurlaub steigt der Stress zwischen Brotjob, Familie und Schreibprojekten. Damit Sie nicht unnötig viel Zeit auf der Suche nach den neusten Entwicklungen in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen vergeuden, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Matthias Matting: Autorentipp: Sieben Fragen und Antworten zu den „Kunden kauften auch“-Listen

Wie entstehen die „Kunden kauften auch“-Listen?

Hans Peter Roentgen: REGIOKRIMIS – DER UNTERGANG DES ABENDLANDES?

Warum hassen Literaturkritiker Regionalkrimis?

Ansgar Warner: Binge Listening ad infinitum vorprogrammiert: Sheldon County, ein auto-generativer Storytelling-Podcast

Wie funktioniert ein Podcast über Menschen in einer simulierten Gemeinschaft?

Ivan Blatter: Das papierlose Büro: Wie du mit weniger Papier mehr Zeit, Platz und Übersicht gewinnst

Wie mache ich meinen Schreibtisch papierfrei?

Joel Friedlander: 15 Reasons Why Your Book Isn’t Selling

Was sind Gründe für niedrige Verkaufszahlen und was kann ich dagegen tun?

Ann Richardson: Opinion: Don’t Be Afraid to Read Your Back Catalogue – You May Be Pleasantly Surprised

Warum sollte ich meine alten Bücher und Manuskripte lesen und veröffentlichen?

L. L. Barkat: Why Blog—From the Writer Who Said Goodbye to Blogging

Was spricht dafür, nicht mehr zu bloggen?

Kommentar verfassen