Die Woche im Rückblick 17.09. bis 23.09.2021

Sergej Khackimullin - Fotolia.com
Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Sergej Khackimullin – Fotolia.com

Die Temperaturen schaffen es kaum noch über die zwanzig Grad, gelbe Blätter schweben von den Bäumen, Spinnweben bilden zarte Barrieren — allesamt sind es klare Anzeichen für den beginnenden Herbst. Der ist nicht nur eine bunte Zeit, der ist auch eine gute Schreibzeit. Damit Sie sich am Schreibtisch in Ihre Schreibprojekte vertiefen können, ohne sich durch Recherche nach den neusten Entwicklungen in den Bereichen Schreiben, Self-Publishing und Veröffentlichen ablenken lassen zu müssen, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.

Viel Vergnügen bei der Lektüre!

Julia Huber: eBooks veröffentlichen mit tolino media – Teil 1

Wie veröffentliche ich meine E-Books über Tolino Media?

Annika Bühnemann: Meditation & Journaling: Der Weg zu dir selbst, inkl. Verbesserung deines Schreibstils.

Wie hilft meditatives Schreiben bei der Selbstfindung und bei der Verbesserung des Schreibstils?

Stephan Waldscheidt: Warum manche Star-Regisseure Superhelden-Filme schlechtreden und wie die Antwort darauf Ihrem Roman zugute kommt

Was macht für Sie einen guten Roman aus?

Matthias Matting: Und wenn nun …? Sieben unbegründete Ängste von Selfpublishern

Wofür sollten sich Self-Publisher nicht fürchten?

Paul Klimpel: Was das NC-Modul im Bildungskontext bedeutet

Was bedeutet nicht-kommerzielle Nutzung bei den Creative Commons-Lizenzen?

Tiffany Watson: How to Format Your Manuscript for a Designer or Publisher

Wie formatiere ich mein Manuskript für einen Designer?

Roz Morris: Why should anybody read about your life? The 7 Ss for writing a memoir with universal appeal

Warum sollte jemand mein Memoir lesen?

Kommentar verfassen

Related Post

Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Die Woche im Rückblick 05.02. bis 11.02.2016Die Woche im Rückblick 05.02. bis 11.02.2016

Nach den tollen Tagen in der vergangenen Woche ist dieses Wochenende geeignet, einen Gang zurückzuschalten, auszuruhen und Versäumtes nachzulesen. Damit Sie nicht mühselig nach Informationen über Self-Publishing und andere für Indie-Autoren relevante Themen suchen müssen, habe ich einige interessante Artikel für Sie zusammengestellt. Viel Vergnügen bei der Lektüre! Harald Henzler:

%d Bloggern gefällt das: