Kategorie: Blog

Kann ich mit Bildungsangeboten meine Bücher vermarkten?

By | 9. April 2017

Wenn Sie ein Sachbuch schreiben, gehören Recherche und das Anhäufen von Informationen zu Ihrer Arbeit. Dieses Material ist weiterhin vorhanden, wenn das Buch auf dem Weg zur Veröffentlichung ist. Soll es auf Ihrer Festplatte oder in einer Cloud verstauben? Sie können es…Read More »

Eine Idee mehrmals verwenden (und so Zeit sparen)

By | 9. Februar 2017

Das Ziel ist natürlich nicht, auf der Basis einer Idee mehrere Bücher, Bücherserien, Blogposts und Beiträge in sozialen Medien zu produzieren. (Irgendwann fällt das auf.) Aber Sie können viel Zeit sparen, wenn Sie die Facetten einer Idee von Anfang an für mehrere…Read More »

Frohe Weihnachten

By | 25. Dezember 2016

Ich wünsche allen meinen Lesern ein frohes Weihnachtsfest. In den kommenden zwei Wochen gibt es hier ein Feiertagsprogramm: Der Donnerstagspost am 29. Dezember fällt aus. Am Freitag, den 30. Dezember gibt es den ersten Teil des Jahresrückblicks mit Posts aus den Monaten…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Wie eindeutig ist „Fachsprache“ erkennbar?

By | 1. Dezember 2016

Eine Bekannte erzählte mir folgende Geschichte: Ein junger Flüchtling hat erfolgreich seinen Integrationskurs bestanden und ein Praktikum in seinem ursprünglichen Berufsfeld absolviert. Seine Deutschkenntnisse reichen aus, um sich im Alltag zu verständigen. Das zuständige Jobcenter übernimmt die Kosten für die schulische Ausbildung in seinem…Read More »

Was macht gute Recherche aus? – Neugier

By | 3. November 2016

Nicht in jedes Buch muss jahrelange Recherche fließen. Doch es trägt zur Glaubwürdigkeit einer Handlung bei, wenn der Leser den Eindruck gewinnt, der Autor wusste, wovon er schrieb. Je näher eine Handlung an der Realität angesiedelt ist, desto wichtiger ist es, dass…Read More »

Meine Webseite – das Horror Vacui für Autoren?

By | 27. Oktober 2016

Horror Vacui, die Angst vor der Leere. Für die Autorenseite oder den Autorenblog bedeutet das zweierlei: Die Angst vor der leeren Seite auf dem Bildschirm, die es mit Inhalten zu füllen gilt, und die Angst vor der Leere des unerforschten digitalen Weltraums,…Read More »