Kategorie: Schreibanlass

Menschen, keine Exoten

By | 15. November 2018

Wenn wir uns in der Welt umsehen, stellen wir fest, dass es nicht nur blonde, blauäugige Menschen gibt. Unterschiede prägen das Bild und machen es interessant. Nicht einmal unter den vermeintlichen deutschen Muttersprachlern hören wir einen einheitlichen Sprachgebrauch. Tatsächlich wären bei manchen…Read More »

Regionale Texte – meine Eifel

By | 14. Juli 2016

Regionale Krimis sind weiter beliebt. Fernab von Heimatfilm-Idylle zeigen sie den Lesern, dass auch weniger spektakuläre Orte Schauplatz spannender Handlungen sein können. So erhalten diese aus Alltag und Urlaub bekannten Städte und Landschaften Bedeutung. Leser suchen nach Gebäuden und Straßen, nach Denkmalen…Read More »

Unser trüber Blick auf die Vergangenheit

By | 7. Juli 2016

Wenn wir über die Vergangenheit schreiben, behalten wir unsere Einstellungen und unser Wissen aus der Gegenwart. Das kann zu Missverständnissen und zu falschen Darstellungen führen . Nachschlagewerke helfen uns oft nicht weiter. Sie analysieren und kommentieren und tragen die Gegenwart in die…Read More »

Das Meer als Inspirationsquelle

By | 30. Juni 2016

Viele von uns verbinden mit dem Sommer den Aufenthalt am Meer. Doch während die Traumstrände der Südsee die Fototapeten beherrschen, haben wir mit Nord- und Ostsee zwei Meere vor der Haustür. Sie sind rauer, haben andere Farben und andere Temperaturen als die…Read More »

Sommer als Inspirationsquelle

By | 23. Juni 2016

Der Wechsel der Jahreszeiten regt die Fantasie der Menschen an. Wir sehen das im Drang schon kleiner Kinder, aus Blüten, Blättern und Früchten zu basteln, wir sehen es in der Mode und dem Essen. Die Gemüsesorten, die Kräuter des Sommers haben ihren…Read More »

Kreatives Schreiben: Schreibanlass Frühherbst

By | 7. September 2014

Der Herbst wurde besungen als eine Zeit des Abschieds, aber auch als eine reiche Zeit, in der die Natur in leuchtenden Farben glüht und uns Früchte schenkt. Für einige Menschen beginnt der Kalender im Herbst, weil ihr Leben geprägt ist vom Lauf…Read More »

Kreatives Schreiben: Schreibanlass Angst

By | 4. September 2014

Angst kann viele Gesichter haben. Manchmal hat sie kein Gesicht. Oft fehlen die Worte, sie zu beschreiben. Doch genau dies ist die Aufgabe von Autoren: Sie müssen die Angst beschreiben – für sich und für ihre Leser. Nur das, was einen Namen…Read More »

Kreatives Schreiben: „Was darf ich niederschreiben“ oder die Gretchenfrage stellen

By | 31. August 2014

Schreiben hilft, Gedanken zu klären. Manchmal ist es notwendig, länger als es der Handlung gut tut bei einem Charakter zu verweilen, um diesen besser kennenzulernen. Solche Stellen können bei der Überarbeiten entfernt werden, das Niederschreiben klärt jedoch Sachverhalte für den Autor. Oft…Read More »

Last updated by at .