Kategorie: Sprache hinterfragt

Die Sprache hinterfragt – Schreiben und Denken

By | 20. Mai 2018

Gleichgültig wie sicher wir uns in einer Sprache fühlen, bleibt es doch ein Problem unsere Gedanken niederzuschreiben. Sogar Autoren, die in ihrer Muttersprache schreiben, merken, dass sie ungewöhnliche Gedanken, seien sie besonders komplex, besonders romantisch oder besonders spannend, nur unzureichend wiedergeben können.…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Wie finde ich die richtigen Wörter? (Cluster und Mindmap)

By | 6. Mai 2018

Ein altes Problem für Schreibende ist die Wahl der passenden Wörter. Wörterbücher und Thesauri (Singular Thesaurus: Wörterbücher, die alternative Wörter vorschlagen) geben zwar eine Auswahl von Wörtern mit gleicher oder ähnlicher Bedeutung an. Die Entscheidung für ein Wort verlangt jedoch Kenntnis des…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Das Verb wandert im Satz

By | 8. April 2018

Autoren wissen, dass in einem deutschen Satz das Verb die wichtigste Wortart ist. Die Handlung des Satzes wird durch das Verb beschrieben, und die Position des Verbs ordnet anderen Satzteilen eine bestimmte Bedeutung zu. Wer die Sprache von Journalisten, die für Lesemedien…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Das interessante Gespräch

By | 25. Februar 2018

Was macht Gespräche interessant? Ein Thema, das für die Sprecher bedeutsam ist, gute Ideen und Argumente, eine Sprache, die hinsichtlich der Wortwahl und der Strukturen zum Thema und zu den Sprechern passt. Solche interessanten Gespräche führen wir beruflich und privat, und wir…Read More »

Die Sprache hinterfragt – Woran ich beim Schreiben eines Satzes alles denken muss

By | 28. Januar 2018

Irgendwann in der zweiten oder dritten Klasse fühlen sich die meisten von uns sicher genug, einfach einen Satz zu schreiben. Die Gewissheit, dass dieser Satz bei Mitschülern, Lehrern und Eltern – den wichtigsten Lesern in dieser Autorengruppe – trügt selten. Aber warum…Read More »

Die Sprache hinterfragt – Fremde Zeichen deuten

By | 3. Dezember 2017

Zum ersten Elternabend in der ersten Klasse brachte die Lehrerin meiner Tochter ein Arbeitsblatt für die Eltern mit. Darauf war eine Tabelle mit unbekannten Zeichen neben den bekannten Druckschrift-Buchstaben. Unter der Tabelle stand ein kurzer Text in den fremden Zeichen. Unsere Aufgabe…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Und, oder, aber

By | 5. November 2017

Sobald wir komplexe Informationen weitergeben möchten, brachen wir Wörter, die Sätze oder Satzteile verbinden. Solche Konnektoren oder Konjunktionen gehören zu den Wörtern, vor denen uns manche Schreibratgeber warnen. In dem Augenblick, in dem ich mehrere Ideen verknüpfe, wird mein Satz anspruchsvollen und…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Wie bitte ich um Hilfe?

By | 17. September 2017

Irgendwann erreichen wir alle den Punkt, an dem wir nicht mehr laut schreiend die Arme heben und sicher sein können, dass uns jemand hilft. Dann wird es notwendig zu sprechen. Im Laufe der Jahre lernen wir, wie wir andere Menschen um Hilfe…Read More »

Last updated by at .