Schlagwort: einen Roman schreiben

Die Vorgeschichte ausgraben – relevant oder unnötig?

By | 24. November 2019

Zu den Vorbereitungen eines Romans zählen Überlegungen zu den Charakteren. Neben ihrem Aussehen, ihrem Charakter und ihren Zielen spielt unter anderem ihre Vorgeschichte eine Rolle. Wie viel dieser Vorgeschichte gehört später in die Handlung des Romans? Wozu sind Überlegungen zur Vorgeschichte überhaupt…Read More »

Erst vorbereiten, dann schreiben (Auch für Autoren, die nicht plotten)

By | 21. November 2019

Ich mag das Wort plotten nicht. Es ist ein Anglizismus, auf den man leicht verzichten kann. Aber auch wenn ich meine Bücher nicht plotte, plane ich sie. Es ist immer einfacher, und vor allem effektiver, etwas zu schreiben, von dem man eine…Read More »

Nebenfiguren sichtbar machen

By | 3. November 2019

Wichtige Charaktere brauchen einen Namen, typische Eigenschaften, eine Vorgeschichte, ein Ziel, ein Problem – kurzum, sie sind beladen mit den Ansprüchen der neugierigen Leser*innen und den Anforderungen der Handlung. Aber es gibt auch Nebenfiguren, die nur einmal in Erscheinung treten. Wie viel…Read More »

Ideen ausgetrocknet?

By | 31. Oktober 2019

Woher kommen Ideen, die Sie in Ihren Büchern verwenden können? Die Frage taucht immer wieder auf, zumal Sie für ein Buch mit einer Idee nicht auskommen. Jede Szene braucht mindestens eine Idee, und auch die Vorgeschichte jedes einzelnen Charakters, zumindest der wichtigeren…Read More »

Perspektive, Erfahrung und Information

By | 24. Oktober 2019

In einem Film müssen wir in den ersten Einstellungen noch nicht wissen, aus wessen Perspektive die Szene dargestellt ist. Dennoch erhalten wir zahlreiche Informationen: Landschaft, Gebäude, Kleidung, Einrichtung, Autos etc. liefern uns Hinweise, wann und wo und unter welchen Umständen die Darsteller…Read More »

Unsicherheit ertragen

By | 20. Oktober 2019

Jedes Schreibprojekt beginnt mit einem Hochgefühl: Das ist das Buch des Jahres, mein bestes Buch, die raffinierteste Handlung, die ausgereiftesten Charaktere, und es geht mir wie nichts von der Hand. Nach kurzer Zeit hat die Begeisterung ihren Höhepunkt erreicht und die Unsicherheit…Read More »

Regeln, an die Autoren sich halten sollten

By | 17. Oktober 2019

Es gibt Regeln für das Schreiben und es gibt Regeln, mit denen Autor*innen ihr Schreibleben besser organisieren und sich gleichzeitig besser fühlen können. Letzteres ist besonders wichtig, wenn Sie Ihr Autorendasein mit einem anderen Job und einer Familie in Einklang bringen müssen…Read More »

Wer schreibt wen?

By | 13. Oktober 2019

Wenn Sie trotz aller Planungen nicht zufrieden mit Ihrem aktuellen Manuskript sind, wenn Sie alle Schreibratgeber gelesen und das Gelesene nach bestem Wissen berücksichtigt haben und trotzdem dieses nagende Gefühl bleibt, dass Ihr Roman auf ungreifbare Weise unbefriedigend bleibt, dann … ist…Read More »