Frohes Neues Jahr!

(c) Marek Kosmal - Fotolia.com

(c) Marek Kosmal – Fotolia.com

Ich wünsche allen meinen Lesern ein frohes neues Jahr.

Am Freitag fällt der gewohnte Wochenrückblick noch einmal aus. Stattdessen gibt es am Sonntag, 04.01.15 den zweiten Teil des Rückblick auf 2014 mit interessanten und spannenden Artikeln aus der Welt des Schreibens und Veröffentlichens. Ab Donnerstag, 08.01.15 erscheinen die Blogbeiträge wieder im gewohnten Rhythmus.

Viele Grüße

Martina Sevecke-Pohlen

Kommentar verfassen

Related Post

DSGVO-konform? Google Analytics auf der AutorenseiteDSGVO-konform? Google Analytics auf der Autorenseite

Autor*innen möchten gerne möglichst viel über ihre (potenziellen) Leser*innen erfahren, damit sie ihr Buchmarketing, das Cover und den Inhalt der Autorenseite besser auf sie abstimmen können. Für Blogs und Webseiten gibt es zahlreiche kleine Programme, die fleißig Informationen über die Besucher*innen der Seiten sammeln. Das bekannteste Programm (oder Werkzeug) ist

Pop-Up-Bücher aus PapierPop-Up-Bücher aus Papier

Kinder, und auch Erwachsene, sind von Pop-up-Büchern fasziniert. Zu gerne würden viele von uns so ein lebendig erscheinendes Buch selbst herstellen, schließlich preisen sogar Werbemittelhersteller ihre Pop-up-Büchlein an. Es gibt im Handel zahlreiche Bastelbücher zu dem Thema, und auch in Unterrichtsvorschlägen für Lehrer findet man Ideen, wie mit dem Basteln

%d Bloggern gefällt das: