Ein frohes Fest

Geralt - pixabay.com

Geralt – pixabay.com

Ich wünsche allen meinen Lesern ein frohes Fest.

Während der Weihnachtsferien ist der normale Rhythmus im Blog unterbrochen. Am 01. Januar melde ich mich für Neujahrsgrüße zurück. Am Donnerstag, 07. Januar und am Sonntag, 10. Januar werfe ich einen Rückblick auf das Jahr 2015. Aus jedem Monat habe ich einen Artikel aus den Wochenrückblicken herausgesucht. Ab dem 14. Januar erscheinen die Blogbeiträge wieder normal.

Bis dahin wünsche ich Ihnen allen schöne Tage, bestes Wetter und viel Freude!

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Related Post

Gute Vorsätze für Autoren – Wie Sie dieses Jahr einen Vertrag mit sich selbst abschließenGute Vorsätze für Autoren – Wie Sie dieses Jahr einen Vertrag mit sich selbst abschließen

Es ist eine Tradition zum Jahreswechsel, Vorsätze für das neue Jahr zu formulieren. Tatsächlich ist dies ein guter Zeitpunkt für langfristige Pläne. Der Abschluss eines Jahres gibt das Gefühl, auch im eigenen Leben sei ein Abschnitt zu Ende gegangen. Der Beginn eines neuen Jahres mit seinen leeren Kalenderseiten und viel

Leser wertschätzenLeser wertschätzen

Schreibratgeber ermahnen uns ständig, dass wir beim Schreiben die Leser wertschätzen sollen. Andererseits lesen wir ebenfalls, dass wir beim Schreiben an uns und unsere Visionen denken sollen. Beiden Ratschlägen gleichermaßen zu folgen erscheint auf den ersten Blick unmöglich. Wie können wir eine Geschichte schreiben, die unsere Ideen ausdrückt und gleichzeitig

%d Bloggern gefällt das: