Kategorie: Schreibanlass

Kreatives Schreiben: Schreibanlass FrühherbstKreatives Schreiben: Schreibanlass Frühherbst

Der Herbst wurde besungen als eine Zeit des Abschieds, aber auch als eine reiche Zeit, in der die Natur in leuchtenden Farben glüht und uns Früchte schenkt. Für einige Menschen beginnt der Kalender im Herbst, weil ihr Leben geprägt ist vom Lauf des Schuljahrs. Für solche Leute ist der Herbst

Kreatives Schreiben: Schreibanlass AngstKreatives Schreiben: Schreibanlass Angst

Angst kann viele Gesichter haben. Manchmal hat sie kein Gesicht. Oft fehlen die Worte, sie zu beschreiben. Doch genau dies ist die Aufgabe von Autoren: Sie müssen die Angst beschreiben – für sich und für ihre Leser. Nur das, was einen Namen hat, können wir bannen. Das Märchen Rumpelstilzchen zeigt

Kreatives Schreiben: “Was darf ich niederschreiben” oder die Gretchenfrage stellenKreatives Schreiben: “Was darf ich niederschreiben” oder die Gretchenfrage stellen

Schreiben hilft, Gedanken zu klären. Manchmal ist es notwendig, länger als es der Handlung gut tut bei einem Charakter zu verweilen, um diesen besser kennenzulernen. Solche Stellen können bei der Überarbeiten entfernt werden, das Niederschreiben klärt jedoch Sachverhalte für den Autor. Oft beschäftigen wir uns mit dem Problem, dass eine

Kreatives Schreiben: Die Schätze und Traumata meiner FamilieKreatives Schreiben: Die Schätze und Traumata meiner Familie

Zu den Menschen, die uns am meisten geprägt haben, gehören die Menschen in unseren Familien. Nicht immer wollen wir dies wahrhaben. Oft genug fühlen wir den Einfluss Außenstehender viel stärker, können sogar Situationen benennen, in denen der Einfluss begann und worin er bestand. Familien sind Beziehungsgeflechte, die zu durchschauen schwerfällt.

Kreatives Schreiben: Über Erinnerungen schreibenKreatives Schreiben: Über Erinnerungen schreiben

Es gibt Lebensphasen, in denen wir zurücksehen auf unser Leben, vielleicht auch auf das Leben einer uns nahestehenden Person, und erkennen, dass die mit dem Rückblick verbundenen Erinnerungen festgehalten werden sollten. Solche Erinnerungstexte helfen manchmal, Traumata aufzuarbeiten, manchmal klären sie die Gedanken, und manchmal sind sie Chroniken und Zeitzeugenberichte, die anderen Menschen

Kreatives Schreiben: Schreibanlass “Was unsere Großeltern wussten”Kreatives Schreiben: Schreibanlass “Was unsere Großeltern wussten”

In Sepiabraun, ein Bauernhaus irgendwo im heutigen Niedersachsen vor etwa hundert Jahren. Verglichen mit anderen Bildern aus dieser Zeit sieht das Haus primitiv aus. Und doch lebten in ähnlichen Häusern, kaum modernisiert, Menschen bis in die 1960er Jahre. Ein Besuch in einem Heimatmuseum erinnert uns regelmäßig daran. Aber das Leben

Kreatives Schreiben: Schreibanlass “Wir und das Meer”Kreatives Schreiben: Schreibanlass “Wir und das Meer”

Wir haben Vorstellungen über unsere Welt, die nicht auf unseren eigenen Erfahrungen beruhen müssen. Über Erzählungen anderer, Fotos, Filme, Musik oder Bücher sammeln wir Informationen und setzen uns ein Stück Welt zusammen, das wir nie erlebt haben. Das Meer ist so ein Ort, von dem viele Menschen träumen, den jedoch nicht