Kategorie: Lernen

Die Sprache hinterfragt: die wichtig(st)en Nebensätze

By | 2. April 2017

Ein geschriebener Text erinnert an eine Komposition. Die Länge von Wörtern und Sätzen, die Verwendung deutscher Wörter und Lehnwörter, die Einsprengsel von sogenanntem Denglish, die Platzierung von Adjektiven und Adverbien – all das gibt einem Text eine Melodie. Diese Melodie ist stark geprägt vom…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Briefe und ihre Konventionen

By | 5. März 2017

Es heißt schon seit Jahren, dass E-Mails Briefe verdrängen. Doch wenn wir uns E-Mails ansehen, erkennen wir schnell, dass sie in weiten Teilen Briefen entsprechen. Das gilt insbesondere für die E-Mails, die wir in formellen Situationen schreiben, etwa Bewerbungen, Beschwerden, Bitten um…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Warum haben wir so viele Zeitformen?

By | 29. Januar 2017

Als Muttersprachlern verwenden wir unsere Sprache oft gedankenlos. Warum sollten wir über etwas nachdenken, dass wir mühelos seit unserer frühesten Kindheit beherrschen? Als Autoren ist die Sprache jedoch unser wichtigstes Werkzeug. Werkzeuge sollte man nie unüberlegt einsetzen. Werfen wir deshalb einmal einen Blick…Read More »

Die Sprache hinterfragt: Wie eindeutig ist „Fachsprache“ erkennbar?

By | 1. Dezember 2016

Eine Bekannte erzählte mir folgende Geschichte: Ein junger Flüchtling hat erfolgreich seinen Integrationskurs bestanden und ein Praktikum in seinem ursprünglichen Berufsfeld absolviert. Seine Deutschkenntnisse reichen aus, um sich im Alltag zu verständigen. Das zuständige Jobcenter übernimmt die Kosten für die schulische Ausbildung in seinem…Read More »

Vorlesetag 2016 – viel mehr als nur Geschichten

By | 17. November 2016

Morgen, am 18. November ist wieder Vorlesetag. Der Bundesweite Vorlesetag ist eine Initiative von Die Zeit, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. In vielen Städten Deutschlands finden an diesem Tag Vorleseveranstaltungen statt: In Kindergärten, Schulen, Bibliotheken, in Buchhandlungen, Bahnhöfen oder an ganz…Read More »

Dem Duden lauschen – der Duden-Podcast

By | 13. November 2016

Der Duden ist wahrscheinlich das bekannteste Wörterbuch in Deutschland. Sein digitales Wörterbuch ist sogar in ein Schreibprogramm für Autoren integriert. Ergeben sich Fragen zur Rechtschreibung sind Sie mit dem gedruckten Duden und seiner Online-Version gut beraten. Leider sind viele Produkte des Duden…Read More »

Heißt Lernen Imitieren? – Wozu Beispiele erfolgreicher Autoren taugen

By | 23. Oktober 2016

Autoren hören immer den Rat, viel zu Lesen. Die Texte anderer Autoren zeigen uns, wie sie bestimmte Probleme angegangen sind und wie, oder ob, sie diese Problem gelöst haben. Wer unterschiedliche Autoren und Genres kennt, sammelt einen, meist unbewussten, Schatz an Wissen…Read More »

Was kann ich in Schreibkursen lernen?

By | 20. Oktober 2016

Wenn eine langjährige Lehrerin für kreatives Schreiben fragt, ob man Schreiben in Kursen lernen kann, klingt das nach Krise oder Koketterie. Roz Morris stellte diese Frage kürzlich in ihrem Blog und provozierte in den Kommentaren eine heftige Diskussion. Die Auseinandersetzung dreht sich…Read More »