Namen finden für die Charaktere

Namen finden

Jedes Kind braucht einen Namen und jeder Charakter in einem Buch auch. Namen finden ist anspruchsvoller, aber auch interessanter als die meisten Leser*innen ahnen. Je bedeutender ein Charakter in einem Roman ist, desto wichtiger ist ein Name, der die Persönlichkeit und gegebenenfalls auch die Rolle des Charakters beschreibt.

Namen finden mit „alten Medien“

„Alte Medien“ sind hier die Medien, die früher und teilweise heute noch, auf Papier gedruckt erschienen und erscheinen. Für das Namen finden interessant sind Telefonbücher. Sie geben Aufschluss über häufige wie seltene Vornamen und Familiennamen in einer Region. Da Telefonbücher regelmäßig neu erschienen, geben die Einträge auch einen Hinweis auf Moden in der Namensgebung.

Vereinsblätter und Gemeindebriefe enthalten oft Listen mit Personen, die ein Jubiläum oder einen runden Geburtstag feiern. Auch hier lassen sich regionale und ältere Vornamen und Familiennamen gut recherchieren.

Charaktere in alten Büchern, Einträge in Familienbibeln, aber auch Sagenbücher und Märchenbücher sind ebenfalls Quellen.

Die „neuen Medien“ für Information und Inspiration

Auch werdende Eltern suchen Namen für ihr Kind. Diesem Umstand sind die vielen Foren geschuldet, auf denen Eltern sich inspirieren und informieren können. Beliebte-Vornamen.de sei hier exemplarisch erwähnt. Dort finden Sie beliebte und seltene Namen vom 21. bis ins späte 19. Jahrhundert, traditionelle Namen und Namen, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr für ein Kind geeignet sind (aber vielleicht für einen Charakter). Die Bedeutung von Vornamen können Sie auf dieser Seite auch finden.

Für die Suche nach Familiennamen können Sie alte Adressbücher online abrufen. Hilfreich für die Bestimmung der regionalen Verteilung und der Häufigkeit von Familiennamen ist auch eine Seite von Ancestry.de. Die Seite behauptet auch, Informationen zur Bedeutung zu geben, aber diese sind spärlich und für viele Familiennamen nicht vorhanden.

Schließlich gibt es auch Namensgeneratoren. Für Kinder können Sie Vornamen neben Geschlecht, Herkunft und Länge auch passend zum Familiennamen suchen. Die Namen von Pseudonymen oder Charakteren kann ein Generator aber auch mit Vor- und Familiennamen generieren.

Kommentar verfassen

Related Post

Leser wertschätzenLeser wertschätzen

Schreibratgeber ermahnen uns ständig, dass wir beim Schreiben die Leser wertschätzen sollen. Andererseits lesen wir ebenfalls, dass wir beim Schreiben an uns und unsere Visionen denken sollen. Beiden Ratschlägen gleichermaßen zu folgen erscheint auf den ersten Blick unmöglich. Wie können wir eine Geschichte schreiben, die unsere Ideen ausdrückt und gleichzeitig

Was könnte Sie bewegen, nichts mehr zu veröffentlichen?Was könnte Sie bewegen, nichts mehr zu veröffentlichen?

Im Frühjahr dieses Jahres schrieb eine britische Autorin, die ich sehr bewundere, in ihrem Blog, dass sie nichts mehr schreiben und veröffentlichen werde. Die Reaktionen bestanden aus Bitten, diesen Entschluss zu überdenken, und absoluter Zustimmung. Seitdem sind mehrere Monate vergangen. Die Autorin bloggt noch sporadisch, hat sich aber ansonsten an

%d Bloggern gefällt das: