Der Sommer 2022 im Blog

Der Sommer ist da und die Sommerferien haben begonnen. Zeit für eine kleine Auszeit im Blog und einige Gedanken über das Schreiben. Vielleicht bekommen Sie Lust und schreiben Ihre eigenen Gedanken auf?

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer!

Die Posts zum Sommer und die Ideen zum Schreiben finden Sie an diesen Tagen:

17.07.2022 — Wasser

21.07.2022 — Eis

24.07.2022 — Feuer — Sonne

28.07.2022 — Mond

31.07.2022 — Erde

04.08.2022 — Sand

07.08.2022 — Stein

11.08.2022 — Luft und Duft

14.08.2022 — Sommerwind

18.08.2022 — Salz

Die Links ergänze ich nach dem Erscheinen.

Kommentar verfassen

Related Post

Zwanghaft sympathisch?Zwanghaft sympathisch?

Leser*innen wünschen sich sympathische Charaktere in Büchern. Das behaupten sie, aber ich meine, das wollen sie nicht. Daher sollten Autor*innen nicht versuchen, Charaktere, die zwanghaft sympathisch sind, zu erschaffen. Zwanghaft sympathisch – Leserwünsche und Realität Leser*innen erwähnen oft, dass ihnen ein Charakter sympathisch oder unsympathisch ist. Ich bin überzeugt, dass

Glaubhaft schreibenGlaubhaft schreiben

Glaubhaft schreiben heißt nicht zwangsläufig schreiben, was wirklich passiert ist. Das führt oft zu Missverständnissen zwischen Autor*innen und Leser*innen. Wie entstehen die Missverständnisse und wie, wenn überhaupt, lassen sie sich umgehen? Glaubhaft oder an den Haaren herbeigezogen? — die Befürchtung der Lesenden Jeder Mensch bringt Wissen und Erfahrungen mit, wenn

Kreatives Schreiben: Über Erinnerungen schreibenKreatives Schreiben: Über Erinnerungen schreiben

Es gibt Lebensphasen, in denen wir zurücksehen auf unser Leben, vielleicht auch auf das Leben einer uns nahestehenden Person, und erkennen, dass die mit dem Rückblick verbundenen Erinnerungen festgehalten werden sollten. Solche Erinnerungstexte helfen manchmal, Traumata aufzuarbeiten, manchmal klären sie die Gedanken, und manchmal sind sie Chroniken und Zeitzeugenberichte, die anderen Menschen

%d Bloggern gefällt das: